"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Neue Maus.. aber welche?

XeroXs 05.01.2019 - 19:19 1194 33
Posts

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11030
aufpassen auf die sehnenscheiden, für die ist so ein trackpad besonderes gift.

als ergänzung kann ich es mir aber gut vorstellen. habe zum selben zweck (also navigieren von webpages und dokumenten) links einen trackball und rechts eine maud für präzises und vor allem drag’n’drop was weder mit trackpad noch trackball sinnvoll funktioniert imho.

SailorChibi

forum slave
Avatar
Registered: Aug 2010
Location: London
Posts: 367
Interessant.

Ich hab seit Jahren Probleme mit meinen Handgelenken und merk sofort ob ich eine Maus gut verwenden kann oder nicht.

Trackpad klappt fuer mich definitv besser als die meisten Maeuse.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 36986
ich hab mir ja schon überlegt nicht ein kleines Tablet mit Stift als Mausersatz zuzulegen.
Hat von euch das wer im Einsatz?

XeroXs

doh
Avatar
Registered: Nov 2000
Location: roxdesign.at
Posts: 8930
Ok.. was mit Trackpad etwas mühsam ist ist Drag&Drop.. hmm :/
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz