"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

MAcht es jetzt noch Sinn, auf eine RTX 2080Ti umzusteigen?

Whiggy 02.12.2019 - 15:51 556 12
Posts

Whiggy

OC Addicted
Registered: Nov 2000
Location: Klagenfurt
Posts: 1909
Hallo Zusammen!
Macht es jetzt noch Sinn, auf eine RTX 2080Ti umzusteigen oder soll man besser auf eine 3080Ti warten ? Ich habe zur Zeit eine 1080Ti am laufen.

p1perAT

-
Registered: Sep 2009
Location: AT
Posts: 2566
Von einer 1080Ti würde ich jetzt nicht mehr auf eine 2080Ti umsteigen. Gerüchte zu Ampere gibt es ja bereits und mit Cyberpunk 2077 nächstes Jahr gäbe es eigentlich einen guten Grund, dass nVidia was neues auf den Markt wirft. Mal schauen ob es dann auch tatsächlich so kommt aber auch Doom Eternal wäre zeitlich mit März eine Möglichkeit Werbung für die neue Gen/RTX zu machen.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38595
Ja es wir 2020 mit Ampere gerechent.
Es Gerüchtet was von Q2/Q3 herum

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 4354
Zu Ampere gibt es ja schon viele Gerüchte, die auf Q2 hindeuten. Wenn Dir das Geld nicht komplett wurscht ist, würde ich daher die 2080 überspringen - und mich dann von der Performance der Ampere richtig flashen lassen :D
Wobei anzunehmen ist, dass auch der Preis ziemlich flashen wird, wenn man sich den Preissprung bei der letzten Generation ansieht :D Aber im Falle des Falles wird wohl auch eine "3080" Non-Ti dann mindestens so gut wie eine 2080 Ti performen, nicht mehr kosten, und vielleicht andere Vorteile (Raytracing, Stromverbrauch, etc.) mitbringen.

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38595
Was man jetzt vermutet geht es auf alle Fälle stark in Richtung Raytracing.
Wieviel bei der Performance und Effizienz drinnen ist müssen wir uns überraschen lassen.
Man hört von "Quantensrpung" bis hin zu "bis auf Raytracing wird nix schneller"

Starsky

Rauschkind
Avatar
Registered: Aug 2004
Location: Proletenacker
Posts: 13562
Zitat aus einem Post von Whiggy
Macht es jetzt noch Sinn, auf eine RTX 2080Ti umzusteigen oder soll man besser auf eine 3080Ti warten ? Ich habe zur Zeit eine 1080Ti am laufen.
Hast du aktuell zu wenig Leistung mit der 1080Ti?

mr.nice.

Newsposter
OC Addicted
Avatar
Registered: Jun 2004
Location: Wien
Posts: 4526
Ich denke Ampere wird eher Evolution statt Revolution bringen, irgendwann in der zweiten Jahreshälfte des kommenden Jahres, von allem mehr und eher günstiger als die RTX 2000, weil auch mit ernsthafter Konkurrenz von AMD zu rechnen ist.

Den großen Quantensprung im Cluster Design und Checkerboard Rendering werden wir wohl erst in ein paar Jahren zu Gesicht bekommen.

ccr


Avatar
Registered: Jul 2001
Location: am Dach
Posts: 4354
Meinst echt?
Die 1080 ist dann 4 Jahre alt, und die 2080 war schon kein sonderlicher Performance-Sprung. Da wird sich NVidia schon schwer tun, jetzt wieder nur ein Mini-Update zu bringen. Wobei der Sprung zur 1080 dann eh immerhin schon Doppel-Mini wäre :p

Whiggy

OC Addicted
Registered: Nov 2000
Location: Klagenfurt
Posts: 1909
Naja VR ist für mich das Thema.

WONDERMIKE

Administrator
Hanky Panky
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Barbie World
Posts: 7130
Ich würde eher aus preislicher Sicht warten. Mit Ampere wird Nvidia hoffentlich auf gute AMD Produkte antworten müssen und kann dann nicht mehr willkürliche Preise ansetzen aufgrund nichtexistenter Konkurrenz.

Wenn du jetzt in 4K spielen möchtest gibts allerdings keine Alternative -> just buy it ;) und kurz vorm Ampere Launch dann wieder schnell verkaufen.

Zitat aus einem Post von ccr
Meinst echt?
Die 1080 ist dann 4 Jahre alt, und die 2080 war schon kein sonderlicher Performance-Sprung. Da wird sich NVidia schon schwer tun, jetzt wieder nur ein Mini-Update zu bringen. Wobei der Sprung zur 1080 dann eh immerhin schon Doppel-Mini wäre :p

In der Realität besteht halt schon ein großer Unterschied zur 1080ti oder 2080ti wenn du in 4K spielen möchtest. Darunter machts wenig Sinn die 2080ti zu kaufen imo. Ampere wird immerhin in 7nm daherkommen, also hoffen wir mal auf einen größeren Performancesprung als zuletzt.

xtrm

social assassin
Avatar
Registered: Jul 2002
Location:
Posts: 8152
Ich sehe keine high-end AMD Karte in der Pipeline...weiß nicht, was AMD da plant, und ob das bis Q2 2020 einen Impact haben wird.

Man muss es Nvidia aber zugute halten, dass sie nicht wie AMD (oder Intel bei den CPUs) ihre Karten vier Jahre lang refreshen mit der gleichen Architektur und 5% Performance Gain (mal abgesehen von der 600-800 Reihe damals :D). Stattdessen bringen sie dann was Neues raus, wenn es halt soweit ist.
Bearbeitet von xtrm am 02.12.2019, 18:49

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38595
Ich rechne auch mit keinen 2080ti Killer sondern wie gehabt sehr solide unteres High End (2070ti Niveau)

WONDERMIKE

Administrator
Hanky Panky
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: Barbie World
Posts: 7130
Laut einigen Gerüchten nennte AMD Navi 23 intern "Nvidia Killer". Fänd ich auch eher erheiternd und unüblich, deswegen schreib ich auch "hoffentlich" :) aber wir werden es vermutlich nächsten Sommer wissen.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz