"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

altes Soundsystem Bluetooth/Airplay fähig machen oder Neukauf?

fresserettich 12.08.2019 - 17:09 362 10
Posts

fresserettich

OC Addicted
Registered: Jul 2002
Location: hier
Posts: 4887
Hallo!

Ich habe immer noch mein uralt Creative 6.1 6700 Soundsystem über meine Audigy 2 (*nostalgie*) im Einsatz.

Jetzt würde ich gern Musik über Bluetooth bzw. eigentlich über Airplay abspielen können. Gibt es da noch eine Möglichkeit das alte Soundsystem zu befähigen?

Da ich bei ersten Möglichkeit nicht wirklich etwas gefunden habe und daher sehr skeptisch bin, bin ich am überlegen mir etwas neues zuzulegen.

Musik abspielen über Bluetooth und Apple Airplay ist Pflicht. Es soll auch vom PC/Notebook aus gehen. Genial wäre auch wenn ich das Soundsystem vielleicht auch später mal für ein kleines Home-Theater verwenden könnte. Kosten nicht mehr als 400 €.

Tia
Lg
:fresserettich:

Gentleman

Big d00d
Registered: Aug 2018
Location: Wien
Posts: 191
Sowas da, könnte für dich was sein. Es unterstützt zumindest BT. Ich hab’s in weiß aber noch nie in Verwendung gehabt, iirc.
https://eu.harmankardon.com/ADAPT.html

-kanonenfutter-

OC Addicted
Registered: Jan 2003
Location: Wien/Österreich
Posts: 918
also willst du einen alten pc mit BT + wlan erweitern ?

wenn ja ... Link

wenn nein ... nimm ein altes iphone ;)

mfg :)

fresserettich

OC Addicted
Registered: Jul 2002
Location: hier
Posts: 4887
Zitat aus einem Post von -kanonenfutter-
also willst du einen alten pc mit BT + wlan erweitern ?

wenn ja ... Link

wenn nein ... nimm ein altes iphone ;)

mfg :)

Nein ich will ohne pc , z.B. vom iPhone Musik abspielen können

Das Gerät von gentlemen könnte passen. Aber bei den Bewertungen gibt es immer viel negatives zu lesen ...

-kanonenfutter-

OC Addicted
Registered: Jan 2003
Location: Wien/Österreich
Posts: 918
Verbinde das iphone statt der audigy mit der anlage .........

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38047
Eigentlich wäre dafür der Chromecast Music perfekt.
Gibt's aber nicht mehr neu.

Cobase

Moderator
Mr. RAM
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Linz
Posts: 17723
Echo Input?

Smut

takeover & ether
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: VIE
Posts: 14857
airport-express + airfoil hab ich seit ca. 8 jahren im einsatz.
https://rogueamoeba.com/airfoil/

bluetooth war damals keine option heute würde es vielleicht funktionieren, mir ist aber LAN bzw. wlan lieber.

davebastard

Vinyl-Sammler
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: wean
Posts: 7386
mit raspberrypi geht das sicher auch... wlan und bluetooth. gibt auch eine lite version die ist noch kleiner

Viper780

Er ist tot, Jim!
Avatar
Registered: Mar 2001
Location: Wien
Posts: 38047
Beim RasPi kannst Audio Out vergessen. Da bräuchtest eine extra Soundkarte oder Dac (was das selbe ist)

fresserettich

OC Addicted
Registered: Jul 2002
Location: hier
Posts: 4887
also was ich mich eigentlich frage ist, dass ich ja nicht den Sound auf alle Lautsprecher legen kann oder?
https://files.creative.com/manualdn...206700%20QS.pdf

airport-express würde mir am meisten zusagen, aber gibt es ja offiziell nicht mehr ... und wäre vermutlich auch am einfachsten mit den Apple-Geräten zu handhaben

tendiere jetzt eher zum Echo Input
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz