"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Bluetooth OverEar Kopfhörer

freshharry 06.12.2019 - 09:54 90 2
Posts

freshharry

Bloody Newbie
Registered: Dec 2007
Location: Wien
Posts: 33
Hi

Ich bin derzeit auf der Suche nach einem Bluetooth Kopfhörer. Mein Budget liegt bei maximal 100€ das ist aber schon die obere Schmerzgrenze. Ich habe mir auch schon einige im Geschäft angesehen und bin auf jeden Fall mal zu der Entscheidung gekommen das es OverEar Kopfhörer werden sollen da mir die OnEar nicht so sehr gefallen vom Sitz her. Ich brauche die Kopfhörer für Serien/Filme schauen und fürs Musikhören (gemischte Genre). Im Geschäft habe ich mit die JBL E65BTNC (80€) angesehen welche vom Sitz her schon sehr gut gepasst haben und auch vom Aufbau mit den Textilien sehr Nobel gewirkt hat. ANC ist von meiner Seite kein MustHave aber natürlich ein NiceToHave. Meine Frage daher an alle die Bluetooth OverEar Kopfhörer im Einsatz haben welche könnt ihr empfehlen?!

Mfg Harald

Master99

verträumter realist
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: vie/sbg
Posts: 11262
Von was spielst du ab?
Prinzipbedingt gibt es bei BT-Kopfhörern eine gewisse Latenz die man ausgleichen muss. Je nachdem was der Abspieler ist passiert das automatisch, manuell (zB im VLC einstellbar) oder gar nicht möglich.

@ NC: Für guten Klang und gutem NC müsstest du ohnehin (deutlich) mehr ausgeben... zb. sony mdr 1000xm3

freshharry

Bloody Newbie
Registered: Dec 2007
Location: Wien
Posts: 33
Hi
Also ich spiele entweder Youtube oder netflix (vermutlich eher in der Bahn oder zuhause und da kann man viele BT Kopfhörer eh auch per kabel anschliesen) am Handy ab. Bei Musik ist die Latenz ja egal. Also Hauptanwendungsgebiet wird Musik hören (unterwegs). Mein Handy hat Bluetooth 4.2.

Das wäre vielleicht noch etwas was der Kopfhörer können sollte. Er sollte einen normalen 3,5mm Klinkenstecker haben!
Bearbeitet von freshharry am 06.12.2019, 10:15
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz