"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Erstes Notebook mit Dothan CPU

Redphex 22.01.2004 - 21:48 8339 28
Posts

Redphex

Legend
RabbitOfNegativeEuphoria
Avatar
Registered: Mar 2000
Location: Kadaverstern
Posts: 11756
click to enlarge
Wie auf der Webpage ersichtlich ist, bietet Asus als wohl erster Hersteller ein Notebook mit Dothan CPU an.
Gemeinsam mit der verwendeten Mobility Radeon 9600 PRO GPU dürfte der mit 2MB L2 Cache ausgestattete 1.8GHz Prozessor wohl für die beste Gaming Performance für Unterwegs sorgen.

Wann das gute Stück tatsächlich im Handel erhältlich sein wird, steht freilich leider noch in den Sternen ... :rolleyes:

Joe_the_tulip

Moderator
banned by FireGuy
Avatar
Registered: Mar 2003
Location: Wien
Posts: 15645
ich wüsste zu gerne in welcher leistungsklasse der sich dann einreiht!

P4 3,0 ?
a64 3000+ ?

murcielago

-
Avatar
Registered: Oct 2002
Location: graz/wien
Posts: 2571
omfg. :eek: :eek: :eek:

nfin1te

look up
Avatar
Registered: May 2002
Location: Wien
Posts: 6770
"nett" :eek:

hanzi

flawless victory.
Registered: Nov 2002
Location: ~
Posts: 2621
wenn der preiß passt und es nicht mehr soo lange dauert bis es das notebook bei uns zu kaufen gibt werd ich mir eines leisten :)

Cobase

Mr. RAM
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Linz
Posts: 17746
Zitat von Redphex
Wie auf der Webpage ersichlich ist, bietet Asus als wohl erster Hersteller ein Notebook mit Dothan CPU an.

Ich würde eher sagen, Asus bietet ein Notebook an, das Dothan-Ready ist, bzw. mit einem Dothan geordert werden kann, wenn dieser verfügbar ist, also irgendwann im 2. Quartal.

H.E.N.K

iam a l4hm3 nubi © DAO
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: Wien
Posts: 2706
danke .. industrie .. pff .. können die mitn entwickeln ned aufhören .. wenn das soweiter geht komm ich nie zu nen neuen notebook .. alle paar wochen eine neue ankündigung .. die pc industrie arbeitet gegen mich ;) ..

jackass

Big d00d
Avatar
Registered: Aug 2003
Location: Tulln
Posts: 192
true....true

othan

Layer 8 Problem
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Switzerland
Posts: 3880
Jeah endlich mal nen gscheiden namen für ne cpu!

obwohls eigentlich cothan (cows othan) heissen müsste :D

TheHackman

48°12'N 16°19'E
Avatar
Registered: Jul 2001
Location: /eu/at/wien
Posts: 2372
Mich würde auch gern die Leistung vom dothan interresieren.
nachfolger vom Pentium M ? :confused:

-= Luk =-

4WD !!
Avatar
Registered: Jul 2003
Location: Vorarlberg
Posts: 2585
nach dem cache hört es sich na einem P4 EE an, halt eben eine kleinere version ;), mit weniger mhz,

aber ich denke mal die cpu wird trotzdem so 0wnen wie der EE ;)

Cobase

Mr. RAM
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Linz
Posts: 17746
Zitat von -= Luk =-
nach dem cache hört es sich na einem P4 EE an, halt eben eine kleinere version ;), mit weniger mhz,

aber ich denke mal die cpu wird trotzdem so 0wnen wie der EE ;)

Pentium M und Pentium 4 sind zwei vollkommen unterschiedliche Prozessordesigns. Die haben so gut wie nichts gemeinsam (außer, daß sie beide von Intel sind).

-= Luk =-

4WD !!
Avatar
Registered: Jul 2003
Location: Vorarlberg
Posts: 2585
@ cobase

das P4 und M eine ganz unterschiedliche linie sind ist mir schon bewusst, habs eventuell im 1sten post falsch beschrieben, aber ich mein vom cache, her ;)

XXL

insomnia
Avatar
Registered: Feb 2001
Location: /dev/null
Posts: 14979
mobile server technology würd ich sagen
einfach krank :D
das einzige was noch interessant wär wären die kosten ..

vEspertine

offline..
Registered: Sep 2000
Location: graz
Posts: 4753
Zitat von [COWS]_OtHaN
Jeah endlich mal nen gscheiden namen für ne cpu!

obwohls eigentlich cothan (cows othan) heissen müsste :D

i kenn nur einen Kotan.. :D


naja, nice, aber wird vermutlich eh unbezahlbar (für mich).. :(
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz