"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Hausbau Thread

maXX 15.01.2011 - 22:19 348857 3910 Thread rating
Posts

userohnenamen

leider kein name
Avatar
Registered: Feb 2004
Location: -
Posts: 15432
xentari haben wir bisher glaub ich auch immer wieder verwendet, ich hätt jetzt gern was "aggressiveres" ;)
aktuelle höhe dürfte sich bei den meisten um 100-120cm bewegen, immergrün wär schön aber wohl kein muss. giftig ist die frage, mit bald 4 kindern ists eigentlich blöd, wobei keines der bisherigen 3 je auf die idee gekommen ist mal was vom buchsbaum zu essen. mit beeren dran könnt das dann halt anders aussehen :(

Saddamski

Big d00d
Registered: Jan 2009
Location: Austria
Posts: 284
Zitat aus einem Post von userohnenamen
xentari haben wir bisher glaub ich auch immer wieder verwendet, ich hätt jetzt gern was "aggressiveres" ;)
aktuelle höhe dürfte sich bei den meisten um 100-120cm bewegen, immergrün wär schön aber wohl kein muss. giftig ist die frage, mit bald 4 kindern ists eigentlich blöd, wobei keines der bisherigen 3 je auf die idee gekommen ist mal was vom buchsbaum zu essen. mit beeren dran könnt das dann halt anders aussehen :(

spontan würde mir auch noch hibiskus einfallen. Ist allerdings nicht immergrün und wächst ziemlich schnell.

keine ahnung wie groß die pflanzen sein dürfen weil sonst hast du eventuell einen riesen aufwand die pflanzen jährlich zu schneiden, selbiges trifft aber bei kirschlorbeer auch zu.

rai230

forum slave
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: NÖ/St.Pölten
Posts: 511
Wir haben quitten als Hecke. Finds gut.

Weinzo

Become like water
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: Location
Posts: 4675
Zurück zur PV :D

Kann das was?
https://unitrading.at/PV-Komplettse...ZD9mWffxsk0kYSE

was zahlt man denn für eine 5kWP für die Montage der Module?
Elektroinstallationsarbeiten kommen dann auch noch dazu inkl. Ü-Ableiter....


edith: aaah, sorry, ganz vergessen, dass es dazu einen eigenen Fred gibt, mea clupa!
Bearbeitet von Weinzo am 08.04.2019, 10:08

böhmi

Spießer
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 3536
Zitat aus einem Post von Weinzo
Zurück zur PV :D

Kann das was?
https://unitrading.at/PV-Komplettse...ZD9mWffxsk0kYSE

was zahlt man denn für eine 5kWP für die Montage der Module?
Elektroinstallationsarbeiten kommen dann auch noch dazu inkl. Ü-Ableiter....

Bitte auf einen Thread bezüglich Photovoltaik beschränken:
https://www.overclockers.at/offtopi...ovoltaik_249536

hachigatsu

king of the bongo
Registered: Nov 2007
Location: Salzburg
Posts: 5204
Zitat aus einem Post von böhmi
Bitte auf einen Thread bezüglich Photovoltaik beschränken:
https://www.overclockers.at/offtopi...ovoltaik_249536


Hab dort geantwortet

https://www.overclockers.at/offtopi...e_4#post3963797

Longbow

selbst und ständig
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: 4864/2100/60322
Posts: 4745
Ich finds hier im Thread nimmer, aber hatten wir nichtmal was zu "Terrassen Holz"?

Bei uns wird jetzt im Frühjahr der Terrassen Ausbau fällig, aktuell liegen dort Waschbeton Platten aus Anno dazumals, die würd ich liegen lassen und dann Holzfliesen? die gerillten Verlegelatten? Was anderes? drüber legen.

Eher Holz, kein Plastik (wegen der Haptik), leider am Ende dann doch gut ++40m².

Any suggestions?

böhmi

Spießer
Avatar
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 3536
Ich persönlich mach sicher kein Holz mehr, ist mir zu pflegeintensiv für einen Terrassenbelag (es beginnt mit den Jahren zu schiefern, und zwar auch Holzsorten die "nicht schiefern" laut Händler).
WPC ist diesbezüglich eine bessere Lösung, wird aber angeblich deutlich heißer unter Sonneneinstrahlung.

Longbow

selbst und ständig
Avatar
Registered: Feb 2003
Location: 4864/2100/60322
Posts: 4745
Zitat aus einem Post von böhmi
Ich persönlich mach sicher kein Holz mehr, ist mir zu pflegeintensiv für einen Terrassenbelag (es beginnt mit den Jahren zu schiefern, und zwar auch Holzsorten die "nicht schiefern" laut Händler).
WPC ist diesbezüglich eine bessere Lösung, wird aber angeblich deutlich heißer unter Sonneneinstrahlung.
Jap, die hat der Schwager - an einem schönen Sommertag brauchst da nicht rausgehen ohne, dass du einmal mit dem Schlauch kalt abspritzt... is halt auch zach.

Vor allem da unsere Terrasse von mittags bis Sonnenuntergang Sonne hat und du im Hochsommer nedmal auf den Waschbetonplatten gehen kannst ohne Schmerzen...

"Mit den Jahren" wär ok für mich - ich mach da jetzt keine Terrasse für die Ewigkeit, wenn ich das Zeug in 5-10 Jahren mal weghauen muss, soll so sein. Wir wissen ja beide noch nichtmal ob wir in 3-5 Jahren noch in diesem Haus tagtäglich wohnen oder ob wir Job bedingt die Hütte nur am als WE Häuschen nutzen.

kleinerChemiker

C2H5OH-Liebhaber
Avatar
Registered: Feb 2002
Location: Wien
Posts: 3792
Kommt auf die Farbe an. Wenn man natürlich dunkle, fast schwarze, WPC Dielen nimmt, ists klar, dass die heiß werden. Auf meinem Steg, direkt der Sonne ausgesetzt, kann man auch im Sommer ohne Probleme barfuß gehen.

HP

Legend
Moneymaker
Registered: Mar 2000
Location: Wien
Posts: 21469
Kann jemand einen Handwerker (Pfuscher) empfehlen für Innentürenmontage? Wien/NÖ Umgebung. Danke euch :cool:
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz