"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Verkauf auf Willhaben - eure Meinung dazu

maniacnew 04.05.2010 - 23:20 152274 1262
Posts

dolby

Losta Gweth
Avatar
Registered: Jul 2004
Location: Vienna
Posts: 5812
Kollegin verschenkt Kratzbaum, Standort Wien


Anfrage 1: Können sie das versenden?
Anfrage 2: Ich nehme das nur wenn das Drehdingswerkzeug dabei ist
Anfrage 3: Sind sie auch mal in Kärnten?


Da zündet es jeder lieber an.

Ich verkaufe gerade Felgen vom alten Mini, Anfrage war ob ich es nach Kärnten auch bringe

Ja ich hab die Felgen samt Reifen immer ganz spontan im Auto für den Fall, dass ichs zufällig mal in Kärnten verkaufe.


Nächste Anfrage: Passen die auf den Mini R56

Habs eh nur 3x erwähnt im Text.
Hoffe willhaben bleit ewig, es ist teilweise echt lustig
Bearbeitet von dolby am 19.02.2019, 07:31

creative2k

Phase 2
Avatar
Registered: Jul 2002
Location: Vienna
Posts: 7502
Auf Willhaben ist der Intelligenzquotient schon sehr niedrig.

Da kannst du alles in den Text schreiben (Datum vom Kauf, Garantie, Ort, Versand ja nein, was dabei ist usw.), die meisten fragen trotzdem nochmal nach Dingen die schon im Inserat stehen :rolleyes:

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5137
das liegt aber auch daran dass die reingestellten anzeigen oft falsch / widersprüchlich sind und man da lieber nochmal nachfragt bevor man seine eigene und die zeit des verkäufers vergeudet ...

ich hab da schon sachen gesehen wo der beschreibungstext der überschrift / artikelbeschreibung komplett widersprochen hat oder es einfach nicht eindeutig war ...
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz