"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Der große SpaceX Thread

Mr. Zet 02.12.2014 - 09:17 70362 517 Thread rating
Posts

Mr. Zet

Super Moderator
resident spacenerd
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: Edge of Tomorrow
Posts: 11432
Dual Falcon Heavy side booster landing never gets old :cool:

The curse of the center core continues :(

Umlüx

Huge Metal Fan
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Kärnten
Posts: 7872
nur schade, dass man diesesmal nicht viel sehen konnte

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: Arrakis
Posts: 5986
Bei der FH sind die Booster prinzipiell sowieso fast ident zum Core, find man kann das technisch kaum als Booster bezeichnen.

Hier nochmal eine 2 Minuten Fassung von STP-2
https://www.youtube.com/watch?time_...p;v=qLEuCn8RT14
Bearbeitet von Dune- am 25.06.2019, 10:28

Mr. Zet

Super Moderator
resident spacenerd
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: Edge of Tomorrow
Posts: 11432
Ist doch komplett Powidl wie man sie nennt. Es gibt keinen technischen Unterschied zwischen "core" und "booster".
SpaceX nennt sie manchmal side cores und manchmal side boosters. Auch die einzelne Falcon 9 first stage wird oft als booster bezeichnet.

Atlas V first stage wird ebenfalls oft als booster bezeichnet (also ohne die solid strap ons).

Delta IV hat überhaupt "Commmon Booster Cores"...

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: Arrakis
Posts: 5986
https://futurezone.at/science/falco...antik/400532977

And again, das scheint technisch eine sehr schwere Nummer zu sein. Ich kann mir vorstellen was für wahnsinnig viele Variablen da drinnen hängen, jede führt zum Fall.

Mr. Zet

Super Moderator
resident spacenerd
Registered: Oct 2000
Location: Edge of Tomorrow
Posts: 11432
Post von Dune- aus dem "general space thread" hierher verschoben.

Mr. Zet

Super Moderator
resident spacenerd
Avatar
Registered: Oct 2000
Location: Edge of Tomorrow
Posts: 11432
Der Artikel von der futurezone ist wiedermal super gut recherchiert...

* Dem Fehlschlag wird viel zu viel Raum gegeben, dadurch liest sich es imho so, als wäre der Flug gleichermaßen von Erfolg und Fehlschlag geprägt... nur weil ein einziges sekundäres Ziel nicht erreicht wurde.
* Der name vom Drone-ship ist falsch, da fehlt ein "still".
* der Kommentar von Elon Musk bzgl "4 times faster than a rifle bullet" bezog sich auf diese eine Landung des Center Cores und nicht allgemein, wie es dargestellt wird.

Das war der bisher energetischste, schnellste Wiedereintritt einer Falcon (9/H) Stufe und daher der am weitesten entfernte Landeversuch bisher (über 1200 Meilen von der Küste entfernt, doppelt so weit wie "üblich"). Da darf man sich schon nicht wundern, wenn es nicht auf Anhieb klappt.

Es ist wie Dune- es schon gesagt hat: da gibt es unzählige Variablen von denen jede einzelne zu einem Fehler führen kann.

Dune-

Influencer
Avatar
Registered: Jan 2002
Location: Arrakis
Posts: 5986
Zitat aus einem Post von Mr. Zet
* Dem Fehlschlag wird viel zu viel Raum gegeben, dadurch liest sich es imho so, als wäre der Flug gleichermaßen von Erfolg und Fehlschlag geprägt... nur weil ein einziges sekundäres Ziel nicht erreicht wurde.

Ja, es ist keine tolle Quelle.

Das was bei STP-2 geleistet wurde war ein Meisterwerk, es war ja erst der dritte Launch von FH. Mit den unterschiedlichen Deployments in drei Orbits hat man was geleistet, was bisher nicht da war.

Die Mission ist mMn nicht nur ein Erfolg, sondern ein voller Erfolg. Die Landung am Dropship wäre das Sahnehäubchen gewesen, die 1+ sozusagen ;)

Hier ein paar mehr Daten:
https://de.wikipedia.org/wiki/STP-2

Hat jemand Quellen zu den vier geheimen Air Force Satelliten und weiß in welche Orbits die gingen? Dann kann man zumindest über den Zweck spekulieren ;)
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz