"Christmas - the time to fix the computers of your loved ones" « Lord Wyrm

Die Welt wird noch länger stehen!

WONDERMIKE 13.01.2010 - 20:02 163612 1394 Thread rating
Posts

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5298
naja ... wenn man sich ansieht wer da dahinter steckt (die kirche) dann ist es doch traditionell abendländliche traditions und wissensvermittlung ... ein übler misch aus religion und wissensvermittlung

gut gemeint ist in dem fall leider das gegenteil von gut gemacht ... aber es ist halt schwer hier einen ersatz zu finden ... wer macht es sonst ? der verein ist international tätig und stellt sich ja doch recht progressiv (für seine wurzeln) vor

sicher nicht so einfach die geschichte - wie heikel das thema schon ohne religiösen kontext ist ...

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 8486
ich war auf alle fälle ein schlimmer böser drogenabhängiger in der Pubertät wenn's nach deren ansichten geht. :D :D

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5742
Zitat aus einem Post von 22zaphod22
gut gemeint ist in dem fall leider das gegenteil von gut gemacht ...
was ist hier "gut gmeint"?

Zitat aus einem Post von 22zaphod22
aber es ist halt schwer hier einen ersatz zu finden ... wer macht es sonst ? der verein ist international tätig und stellt sich ja doch recht progressiv (für seine wurzeln) vor
hä? ersatz für was? homophobie nicht zu unterrichten, wäre schon mal was, anstatt es zu tun.
was meinst du mit "wer macht es sonst?", warum sollte der verein ein monopol haben?

Eine christiliche Organisation Sexualkundeunterricht in öffenlichen Schulen halten lassen....

Das Untersagen von Seiten der Bildungsdirektion und vom Ministerium passt.
Bearbeitet von Hubman am 21.11.2018, 09:46

Gegi

OC Addicted
Registered: Jan 2001
Location: Wien
Posts: 640
Zitat aus einem Post von Hubman
Bei konkreten Themenabstimmungen sind viele Leute oft deutlich gscheider, wie wenige im Parlament.

Brexit?

22zaphod22

chocolate jesus
Avatar
Registered: Sep 2000
Location: earth, mostly ha..
Posts: 5298
Zitat aus einem Post von Hubman
was ist hier "gut gmeint"?


hä? ersatz für was? homophobie nicht zu unterrichten, wäre schon mal was, anstatt es zu tun.
was meinst du mit "wer macht es sonst?", warum sollte der verein ein monopol haben?

Eine christiliche Organisation Sexualkundeunterricht in öffenlichen Schulen halten lassen....

Das Untersagen von Seiten der Bildungsdirektion und vom Ministerium passt.

"gut gemeint" hier aufklärungsunterricht anzubieten - das war leider verunreinigt mit religiösen ansichten / kaputten wert- und moralvorstellungen

ja gut dass das raus ist aber anscheinend gab es da ja "bedarf" für sowas ... ist das jetzt ersatzlos gestrichen ?

Cobase

Mr. RAM
Avatar
Registered: Jun 2001
Location: Linz
Posts: 17723
EuGh kippt OÖ Mindestsicherung:

https://www.nachrichten.at/nachrich...;art385,3070723
Zitat
In dem Urteil vom Mittwoch heißt es, dass das EU-Recht einer nationalen Regelung entgegensteht, die vorsieht, Flüchtlingen mit befristetem Aufenthaltsrecht geringere Sozialhilfeleistungen zu geben als österreichischen Staatsangehörigen.

Dimitri

PerformanceFreak
Avatar
Registered: Jun 2002
Location: Austria / Graz
Posts: 2861
Ich dachte dieser Thread ist für „positive“ Meldungen da ... Nie etwas einbezahlt, keine Leistung erbracht, aber gleich viel bekommen wie Einheimische, danke EuGh!

hynk

Super Moderator
like totally ambivalent
Avatar
Registered: Apr 2003
Location: Linz
Posts: 10030
Ist doch positiv, wenn man nicht um seine Existenz bangen muss und ein Mindestmaß an Unterstützung bekommt.

othan

Layer 8 Problem
Avatar
Registered: Nov 2001
Location: Switzerland
Posts: 3811
Zitat aus einem Post von hynk
Ist doch positiv, wenn man nicht um seine Existenz bangen muss und ein Mindestmaß an Unterstützung bekommt.

finde ich auch.

Wir haben dieses Wochenende eine Abstimmung darüber, ob wir das Schweizer Recht über das EU/Völkerrecht stellen sollen.
Ich bin auf das Ergebnis gespannt :)

sk/\r

sins of the fathers
Avatar
Registered: Dec 2002
Location: wernstoa
Posts: 8486
Zitat aus einem Post von Dimitri
Ich dachte dieser Thread ist für „positive“ Meldungen da ... Nie etwas einbezahlt, keine Leistung erbracht, aber gleich viel bekommen wie Einheimische, danke EuGh!

"nehmt ihnen lieber alles weg damit sie ja kriminell werden und wir uns die braunen hände reiben können" :rolleyes:

Hubman

Seine Dudeheit
Registered: May 2000
Location: Nürnberg vs. Vl..
Posts: 5742
Zitat aus einem Post von Dimitri
Ich dachte dieser Thread ist für „positive“ Meldungen da ... Nie etwas einbezahlt, keine Leistung erbracht, aber gleich viel bekommen wie Einheimische, danke EuGh!
die mindestsicherung ist nicht daran gebunden, ob etwas einbezahlt wurde oder eine leistung erbraucht wurde

auch einheimische, welche nichts einbezahlt haben und keine leistung erbracht haben, bekommen die mindestsicherung. und ja, es gibt genügend solche fälle und ja, bei den asylwerbern sind das anteilsmässig deutlich mehr

wie lange es wohl dauert, bis die anderen oc.at asylwerber-hater hier auftauchen?

Hansmaulwurf

u wot m8?
Avatar
Registered: Apr 2005
Location: Wien
Posts: 5307
Zitat aus einem Post von sk/\r
"nehmt ihnen lieber alles weg damit sie ja kriminell werden und wir uns die braunen hände reiben können" :rolleyes:
Ich bin mit Dimitri nicht auf Linie (suprise suprise :D) aber auch der Ansicht daß gerade politische Dinge die umstritten sein _können_ tendenziell eher in neutrale Threads gehören.

BiG_WEaSeL

Super Moderator
-
Registered: Jun 2000
Location: Wien
Posts: 6614
Bitte wieder Links posten. Kontroverse Diskussionen bitte in eigenen Threads fortführen.

Also bitte wieder frei nach Wondermike
Zitat
erfreuliche Geschichten bitte hier rein

chinchin

Big d00d
Registered: Aug 2017
Location: your pants
Posts: 239
Zitat aus einem Post von Hubman
die mindestsicherung ist nicht daran gebunden, ob etwas einbezahlt wurde oder eine leistung erbraucht wurde

Eh ned, und genau deswegen sollte mans auch nur Staatsbürgern auszahlen. Österreich ist in der hinsicht ein Schlaraffenland.
Sonst kommt jeder her nur zum kassieren.

Bei Leistungen die an eine Leistung gebunden sind, wie Arbeitslosengeld, muss es natürlich jeder bekommen der die Leistung erbracht hat.

böhmi

Super Moderator
Spießer
Registered: May 2004
Location: Linz Land
Posts: 3590
Zitat aus einem Post von chinchin
Eh ned, und genau deswegen sollte mans auch nur Staatsbürgern auszahlen. Österreich ist in der hinsicht ein Schlaraffenland.
Sonst kommt jeder her nur zum kassieren.

Bei Leistungen die an eine Leistung gebunden sind, wie Arbeitslosengeld, muss es natürlich jeder bekommen der die Leistung erbracht hat.

wie BiG_WEaSeL geschrieben hat: diese Diskussion ist in diesem Thread jetzt zu Ende.
Ich will nichts mehr davon lesen, sonst gibt's Konsequenzen.
Kontakt | Unser Forum | Über overclockers.at | Impressum | Datenschutz